Play
Pause
Sound off
Sound on

3.

 

Kann Mediaplanung auch nachhaltig sein?

Die AOK storniert ihre Anzeigen in der Bild.

Über 100 Marken schließen sich der #stophateforprofit-Initiative an und stoppen ihr Engagement bei Facebook. 

Noch nie war die Diskussion über nachhaltiges und der Gesellschaft gegenüber verantwortungsvolles Verhalten von Media so lautstark wie heute. Sprechen Sie mit uns darüber, wie sich Unternehmen und Marken in dieser Situation verhalten können und sollten:

·         Aus Gründen der gesellschaftlichen Verantwortung.

·         Aus wirtschaftlichen Aspekten heraus.

·         Oder um die Akzeptanz Ihrer Marken auch in Zukunft zu gewährleisten.

Aber funktioniert nachhaltige Media überhaupt und wenn, wie könnte das aussehen? Diese Fragen würden wir gerne mit Ihnen diskutieren. 

Welche konkreten Anforderungen haben Sie an uns als Mediaagentur und an die Medien, die Sie zukünftig für Ihre Kommunikation nutzen wollen? Dazu stellen wir aktuelle Umfrageergebnisse vor, die aufzeigen, wie Konsumenten und Marketingentscheider die momentane Situation bewerten.

 

Sprache: Deutsch

The Host

Wolfang Bscheid

Managing Partner

Mediaplus

Haus der Kommunikation